Solange es noch keine umweltgerechten Energiepreise gibt, erleichtern Fördermittel Ihnen die Investition in erneuerbare Energien.

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) garantiert eine 20jährige Vergütung solar erzeugter und ins Netz eingespeister elektrischer Energie und sichert die Rentabilität Ihrer Solarstromanlage. Genau genommen beträgt der Vergütungszeitraum 20 volle Kalenderjahre plus die restlichen Monate des Installationsjahres, d. h. die Gesamtvergütung ist höher, je früher im Jahr die Anlage installiert wird.

 

Aktuelle Förderung ab dem 01.04.2012

Einen Überblick der aktuellen Einspeisevergütungen erhalten Sie hier: Förderung von Solarstromanlagen
(Quelle: Wagner & Co Solartechnik)